Herbstpokal

Die BSGW Erlangen veranstaltet jedes Jahr eine Herbstmeisterschaft als Rundenturnier. Herbstmeister sind in der Liste der Herbstpokalsieger nachzulesen.

Gespielt wird mit normaler Bedenkzeit (2h/40 Züge plus 30 Minuten) mit DWZ-Auswertung.

Ausschreibungshinweise

Sollte jemand an den Terminen verhindert sein, bitte umgehende Mitteilung an die Turnierleitung.

Achtung: Wichtige Änderung: Verlegung nur nach Absprache mit Gegner UND gleichzeitiger Info der Turnierleitung (Christoph Zankel).

Es gelten folgenden Regeln:

  1. Gespielt wird mit 2 Stunden Bedenkzeit für 40 Züge plus 30 Minuten für den Rest der Partie.
  2. Spielbeginn ist, soweit nicht anders verabredet, jeweils um 19:30 Uhr.